Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Einzelblitzturnier

 

Allgemein:
Spielberechtigt sind alle aktiven Mitglieder von Vereinen des Pfälzischen Schachbundes.


Gespielt werden bis zu 21 Runden nach Schweizer System bzw. verzögertem Schweizer System. Bei verzögertem Schweizer System werden die letzten zwei Runden ohne Verzögerung gespielt. Es gelten die Blitzregeln der FIDE. Der Sieger erhält den Titel "Pfälzischer Blitz-Einzelmeister 2011". Er, sowie die Nächstplatzierten, vertreten die Pfalz bei den "Rheinland-Pfälzischen Blitz - Einzelmeisterschaften" (Zuteilung nach der TO SBRP).

 

Anmeldung:      Anmeldeschluss ist der 16. April 2011 um 14.30 Uhr.
Bedenkzeit:      5 Minuten pro Spieler und Partie.
Startgeld:         5 Euro
Preise:             1.Platz: Pokal, Urkunde und 150 Euro

2.Platz: Urkunde und 100 Euro

3.Platz: Urkunde und 75 Euro

4.Platz: 50 Euro

5.Platz: 25 Euro

6. - 10. Platz: Sachpreise

Ratingpreise: