Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Meisteranwärterturnier

 

Allgemein:
Das MAT wird in zwei Gruppen (I und II) mit je 10 vorberechtigten Teilnehmern als Rundenturnier gespielt. Spielberechtigt sind die Spieler gemäß § 8 der TO des PSB. Die Gruppensieger qualifizieren sich für das MTB 2012.

 

Anmeldung:      Es gelten die vom Landesspielleiter bekannt gegebenen Fristen.
Bedenkzeit:      
40 Züge in 90 Min. + 30 Min. für den Rest der Partie bei 30 Sekunden Zeitzugabe pro Zug ab dem 1.Zug.
Startgeld:         10 Euro + 15 Euro Reuegeld (wird bei ordnungsgemäßer Beendigung des Turniers zurückerstattet).
Preise:             1.Platz: Pokal, Urkunde und 80 Euro

2.Platz: Urkunde und 50 Euro

3.Platz: Urkunde und 30 Euro

4. - 10. Platz: Sachpreise